Fakultät für Geschichts- und Kunstwissenschaften
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Das Tierbild in der Kunst der frühen Reiternomaden | In der Kunst der skythenzeitlichen Reiternomaden der eurasischen Steppe dominierte das zeichenhafte Einzelbild, das der Lebenswelt mobiler Viehzüchter entnommen war. Das stilisierte Tier manifestierte übernatürliche Kraft, der sich der Träger des Symbols anvertraute. Montag, 23.05.2016, 18:30 Uhr mehr

Prof. Dr. Christopher Balme erhielt vom European Research Council einen ERC Advanced Grant für sein Projekt „Developing Theatre: Building Expert Networks for Theatre in Emerging Countries after 1945”. Das Projekt gilt dem Aufbau des Theaters in den sogenannten Entwicklungsländern nach 1945. mehr


Servicebereich

Informationen für